Mindful Innovation

Innovationsfähigkeit in Zeiten von Umbrüchen, Schnelligkeit und Komplexität erfordert die Fähigkeit zu erkennen, was in den Köpfen von Kunden, Mitarbeiter und Stakeholdern wirklich vor sich geht. Wahrzunehmen, ohne von unserer Bewertung auf die eigene Wahrnehmung abgelenkt und fehlgeleitet zu werden.

Doch wie kann das Neue in die Welt kommen, wenn Wissens-overload, Gewohnheitsdenken, überkritisches Verhalten und die Sorge vor Fehlern uns dabei immer wieder im Weg stehen?

Mindfulness hilft uns vorgegebene Bahnen zu verlassen und mit frischem Anfängergeist, kreative Ideen zu erkennen, mutig zu experimentieren und aus Fehlschlägen zu lernen.

Dieses Training kombiniert Mindfulness mit dem Ruf nach mehr Innovation in Unternehmen. Es macht Sie frei vom inneren Autopiloten und ermöglicht völlig neue Handlungen und Denkweisen.

Ihr Nutzen:

  • Die Bedürfnisse von Kunden und Stakeholder präziser erfassen
  • Hilft Einzelnen, Teams und Organisationen bessere Entscheidungen zu treffen.
  • Negatives Denken (Bias) erkennen und den inneren Kritiker auszuschalten
  • Mutiger werden, um Neues auszuprobieren
  • wertfrei über Ideen diskutieren.

Zielgruppe:

  • Mindful Innovation richtet sich an alle Menschen im Innovationskontext, z.B. Geschäftsführung, Marketing, Sales, R&D, Innovation Labs oder Programm-/Projektmanagement. 

Zeitrahmen:

Da wir überzeugt sind, dass Mindful Innovation Zeit und Raum brauchen, haben wir das Seminar über 4 Etappen innerhalb von 4 Wochen angelegt. Die 1. Etappe findet gemeinsam im Raum Köln/Hamburg statt (siehe rechts unter "Offene Termine"). 

Etappen 2-4 führen wir in einem interaktiven Webinarformat in wöchentlichen Abständen jeweils von 17:00 Uhr-19:00 Uhr durch, so dass Sie sich von jedem Ort der Welt für 2 Stunden wöchentliches Training einloggen können.

Ihre Ansprechpartner

Offene Termine

Downloads