Wolfgang Heitmann

  • Biographie
  • Selbstdarstellung

Wolfgang Heitmann wuchs als zweiter von drei Söhnen im nordöstlichen Teufelsmoor in Niedersachsen auf und unterstützte schon als Jugendlicher den elterlichen Hotel- und Gaststättenbetrieb. Nach dem Abitur absolvierte er zunächst eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Im Anschluss folgte ein Studium zum Wirtschaftsingenieur an der Fachhochschule Gießen-Friedberg.

Seine berufliche Karriere begann er 1995 als Management Trainee im Controlling bei der Jungheinrich AG in Hamburg. 1999 wechselte er in die Personal- und Führungskräfteentwicklung und war dort für die Traineeprogramme und das Talentmanagement verantwortlich. Von 2004 bis 2014 leitete er den Bereich der Personal- und Führungskräfteentwicklung bei Jungheinrich.

Darüber hinaus führt Wolfgang Heitmann seit über zehn Jahren Workshops und Trainings mit den Schwerpunkten Potentialanalyse, Talentmanagement und Persönlichkeitsentwicklung durch. Aufbauend auf seine Trainerausbildung an der Trainerakademie München hat er sich zum Business-Coach bei Fischer-Epe & Team in Hamburg erfolgreich qualifiziert.

Wolfgang Heitmann lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in der Schlossstadt Ahrensburg und verstärkt seit 2010 das Team von E>V.

Downloads

zurück zu den Partnern